GOIN. I SPRAY FOR YOU | MANNHEIMER KUNSTVEREIN | 02.05. – 31.08.2021 (Extended!)| VORERST NUR VIRTUELL

Aufgrund der Vorgaben des aktuellen Infektionsschutzgesetztes kann die Ausstellung vorerst nur virtuell präsentiert werden. Aber sobald es wieder möglich ist, eröffnet der Mannheimer Kunstverein die Ausstellung unter Einhaltung der jeweils geltenden Hygieneregeln. Die Ausstellung läuft insgesamt über drei Monate, also alles entspannt soweit.

GOIN ENTERT DEN MANNHEIMER KUNSTVEREIN!

Der französische Street Art Künstler GOIN gibt sein Debüt und ich habe das extraterrestrische Vergnügen an der Preview seiner Soloausstellung im Mannheimer Kunstverein (MKV) teilnehmen zu dürfen und das auch noch als allererste Besucherin! Also ich früh raus aus dem Bett, Kaffee, schick machen, Kaffee, in den Zug, dann ab aufs Rad und hinein in den Kunstverein.

Es ist die erste und einzige Soloausstellung GOINs in einem Kunstverein. Mannheim kann sich auf etwas gefasst machen!

GOIN. I SPRAY FOR YOU

AVANTGARDIST UND VORREITER

GOIN ist Avantgardist und Vorreiter der internationalen Street Art Bewegung. Seine ikonischen Stencils, Paste Ups und Cut Outs reißen durch ihre teils drastische Bildsprache alle Aufmerksamkeit gnadenlos auf sich. Er selbst bezeichnet sich auch als „enraged artist“ (dt. „wütender Künstler“).

Er möchte die Menschen mit seiner Kunst durchschütteln und wachrütteln, ihnen aber auch neuen Mut und Hoffnung geben.

Seit 1999 ist er in den Straßen Frankreichs und international unterwegs, um anonym seine meist politischen und sozialkritischen Themen zu verbreiten. Man findet seine Bilder überall auf der Welt.

Im MKV werden 60 seiner wichtigsten Werke aus den letzten 21 Jahren gezeigt.

60 WERKE AUS 21 JAHREN!

Die Ausstellung wurde von Kim Hof, einem der wenigen engen Vertrauten GOINs, kuratiert. Eine Ausnahme, denn normalerweise hängen die Kunstvereine ihre Ausstellungen selbst.

Durch den ersten Teil der Ausstellung führt mich Alexandre Goffin, Kurator des MKV, der sich direkt meiner annimmt.

Prominent im Eingangsbereich hängen GOINs betende Hände im Großformat, die er vor Ort im MKV gesprüht hat. I SPRAY FOR YOU.

GOIN. I SPRAY FOR YOU

Die erste Ebene der Ausstellung hat deutlich musealen Charakter. Großformatige, monochrome Werke in luftiger Hängung zwei Büsten großzügig auf die Fläche verteilt.

Inmitten dieser kuratierten Herrlichkeit sitzt wie zum Hohn Ronald McDonald schreiend bunt mit Sprengstoffgürtel. Fotografieren erwünscht! Eine kleine Kuscheleinlage muss sein – die Schizophrenie der Situation ist mir bewusst.

GOIN. I SPRAY FOR YOU

Ebenso konträr und niemals harmlos sind die Inhalte in GOINs Bildern. Auf den ersten Blick freundlich und zugewandt, offenbaren sie ihr wahres Ich oft erst auf den zweiten Blick. Sie haben alle etwas für dich im Gepäck, schau ruhig genau hin.

Im Werk „Add to Cart (2019)“ beispielsweise, verbirgt sich Mystisches hinter dem Strichcode im Einkaufskörbchen. Die Zahl 1318 referiert auf die Offenbarung des Johannes, Kapitel 13, Vers 18. Näher erläutert wird dessen Inhalt durch die Zahl „666“. Das Original hat GOIN 2019 für das Upfest Festival in Bristol gestaltet. Eine Werbetafel wurde dabei in einer Nacht und Nebel Aktion durch GOINs Werk ersetzt.

In der Ausstellung treffe ich Thomas Töpfer vom Kultur-Späti. Er ist seit vielen Jahren fest in und mit der Urban Art Szene verwurzelt. Er ist es auch, der mit mir die zweite Etage der Ausstellung entert.

BÄÄÄM !!! ATTACKE! VOLLE REIZÜBERFLUTUNG!

In der zweiten Etage empfängt mich 1a Reizüberflutung. 21 Jahre GOIN Art hängen hier dicht an dicht.

Im Aufgang empfängt mich der rote Teppich und an dessen Ende „We Fuck the World“ (2020). Das fängt gut an!

GOIN. I SPRAY FOR YOU

Das „Original“ jedes einzelnen Motivs existiert im öffentlichen Raum oder wurde zuerst im öffentlichen Raum verwirklicht.

Jede Aussage ist immer für Jede*n bestimmt und nicht nur für eine ausgewählte Gruppe, die den Weg in eine Ausstellung, in welcher Form auch immer, findet. Und genau dies macht die Ausstellung zu etwas ganz Besonderem. Der Mannheimer Kunstverein geht hier als mutiges und bewundernswertes Beispiel voran. Ein Glücksfall ist wohl auch, dass der erste Vorsitzende des MKV, Herr Dr. Friedrich W. Kasten, eine grandiose Galerie für signierte Kunstdrucke namhafter Street Art Künstler in Mannheim betreibt – die Galerie Kasten – Werderstraße 18 | 68165 Mannheim.

GOIN SO VIEL DU KRIEGEN KANNST ..

Begleitend zur Ausstellung erscheint ein umfangreicher Werkkatalog „The Art of GOIN –  1999 – 2020 Monograph“, im J. S. Klotz Verlagshaus. Weitere Infos und Bestellungen sind unter info@mannheimer-kunstverein möglich.

WO IST DER MKV..

Mannheimer Kunstverein | Augustaanlage 58 | 68165 Mannheim

Der Mannheimer Kunstverein ist vom international frequentierten Mannheimer Hauptbahnhof sehr gut mit ÖPNV oder zu Fuß erreichbar. In nur ca. 15-20 Minuten bist du dort.

STREETART TOUR BY BIKE | HEIDELBERG

Und wenn du schon einmal in der Gegend bist, Heidelberg ist nur einen Katzensprung von Mannheim entfernt und ist mit seinen rund 70 Murals national und internationaler Künstler ein Hotspot für Street Art!

Schau mal bei meiner Streetart Tour by bike vorbei. Bald auch geführte Bike-Touren mit mir in Kooperation mit METROPOLINK!

 

2 Idee über “GOIN. I SPRAY FOR YOU | MANNHEIMER KUNSTVEREIN | 02.05. – 31.08.2021 (Extended!)| VORERST NUR VIRTUELL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.